Montag, 6. April 2015

Lebenshaltungskosten Thailand

Wie viel Geld brauche ich in Thailand um Leben zu können?

Diese Frage wurde mir schon oft gestellt und ist nicht einfach zu beantworten. Es sind viele Faktoren welche dabei eine grosse Rolle spielen. Wollt Ihr  abseits der Touristenpfade auf dem Land leben, oder zieht es Euch lieber in eine Touristenhochburg wie Pattaya.

Nicht nur der Ort ist für euer Budget entscheidend, sondern auch wie Ihr in Thailand leben möchtet. Könnt Ihr Euch von der thailändischen Küche ernähren, oder braucht Ihr täglich europäisches Essen! Wohnt Ihr zur Miete, oder besitzt Ihr ein eigenes Haus. Das sind nur einige Punkte welche Eure Budgetplanung stark beeinflussen wird.

Um das ganze zu vereinfachen möchte ich Euch an Hand eines Beispiels zeigen wie hoch die Kosten sein können.

Beispiel: Leben auf dem Land (1 Personenhaushalt), monatliche Ausgaben.
  •  Hausmiete (10000 Baht)
  •  Strom (1000 Baht)
  •  Wasser (300 Baht)
  •  Internet (700 Baht)
  •  Krankenversicherung (5000 Baht)
  •  Auto (3000 Baht)       
  •  Essen (5000 Baht, nur thailändisches Essen)
  •  Trinken, inkl. Bier (6000 Baht) 
  •  Kleider, Kosmetik (2000 Baht)
  •  Diverses, wie Ausflüge, Restaurant, etc. (7000 Baht)   

Total: 40000 Baht (ca. 1000 Euro)    


Anhand dieses Beispiels wollte ich Euch zeigen mit welcher Summe man auf dem Land ein angenehmes Leben führen kann.Viele welche hier bereits Leben finden die Summe wahrscheinlich zu tief angesetzt und benötigen das doppelte und mehr. Trotzdem finde ich die Summe realistisch!    

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen